Die Vorteile von Upcycling

Keine Sorge, dieser Text beansprucht nur 3 Minuten deiner Zeit ! ☺️

– Adrian & Michael (Gründer von Airpaq)

Michael Widmann und Adrian Goosses, die beiden Gründer von Airpaq

1. Fair hergestellt in der EU

Alle Produkte von Airpaq werden fair und nachhaltig in Produktionsstätten mit regelmäßig geprüften Sozialstandards in einem Familienbetrieb in Rumänien gefertigt.

Durch die Herstellung in der EU sind nicht nur Sicherheits-, Sozial- und Umweltstandards und existenzsichernde Löhne gewährleistet, sondern auch kurze Lieferwege und ein geringer ökologischer Fußabdruck.

2. Nachhaltige Ressourcen

Alle Produkte bestehen aus recyceltem Autoschrott. Genauer gesagt aus Airbags, Sitzgurten und Gurtschlössern.

Airbagstoffe, Sitzgurte und Gurtschlösser bekommen wir als Ausschussware eines großen Herstellers für automobile Sicherheitssysteme. Gurtschlösser bekommen wir ebenfalls aus alten Autos auf Schrottplätzen. Die direkte Verarbeitung dieses "Schrotts" spart Ressourcen ein und reduziert Abfälle.

3. Transparenz

Wir möchten ein nachhaltiges und fair produziertes Produkt herstellen. Dementsprechend ist die Preisgestaltung unserer Produkte. Wir erklären dir, wie sich unsere Preise zusammensetzen:

Der größte Anteil ist der für Lohnzahlungen an unsere Näher:innen und andere Mitarbeiter:innen. Wir achten auf bestmögliche Arbeitsbedingungen, das beinhaltet u.a.: faire Löhne über dem örtlichen Mindestlohn, neueste Technik, klimatisierte Räumlichkeiten, Pausenregelungen, keine Mehrarbeit, EU-Umwelt- und -Sozial-Standards u.v.m. Unsere Produkte werden außerdem in Handarbeit hergestellt, um ein qualitativ hochwertiges Produkt zu bekommen. Und wir bezahlen für den Autoschrott, aus dem unsere Produkte bestehen. Denn auch "Müll" bekommt man nicht geschenkt.

4. Design trifft auf Nachhaltigkeit

Wir kombinieren nachhaltiges upgecyceltes Material mit ästhetischem Design und sinnvollen Funktionen.

Unserer Ansicht nach ist ein Produkt nur dann nachhaltig, wenn es aus ressourcenschonenden Materialien besteht, fair und sozial produziert wurde und langlebig ist.

5. Unsere Vision

Unsere Vision geht über die Herstellung von Rucksäcken und Accessoires hinaus. Wir wollen, dass unser Startup einen positiven Einfluss auf unsere Umwelt und Mitmenschen hat.

Wir wollen mit unserer Mission und Vision den Gedanken vermitteln, dass Schrott nicht gleich Schrott ist. Nach dem Motto: "Schrott sei Dank, die Reise geht weiter!"